Hundeschule Gerlach - Sie und Ihr Hund: ein Leben im Team.

Änderung des Abrechnungssystems ab 09.04.2018

Änderung des Abrechnungssystems ab 09.04.2018

Liebe Kunden,

in den vergangenen Jahren habe ich jeweils die einzelne Teilnahme an Trainingsgruppen in Rechnung gestellt. Wenn ein Mensch-Hund-Team nicht teilnehmen konnte, fiel auch kein Honorar an. Dieses Verfahren konnte nur funktionieren, weil ich im Normalfall von einer regelmäßigen Teilnahme ausgehen konnte und wenn eine Teilnahme nicht möglich war, mir dies mindestens 24 Stunden vor dem Trainingstermin mitgeteilt wurde. Diese zeitgerechte Absage ist im Übrigen seit Jahren Bestandteil meiner AGB.

Viele Kunden halten sich sehr gut an diese Spielregel und dafür möchte ich mich ausdrücklich bedanken. Es ist aber in vielen Fällen vorgekommen, dass Absagen entweder ganz ausblieben oder Absagen per Whatsapp weniger als eine Stunde vor Trainingsbeginn bei mir ankamen – und die Tendenz ist steigend. Ich kann durchaus verstehen, dass diese hohe Flexibilität einen großen Vorteil für die Kunden darstellt. Ich muss allerdings mit meiner Arbeit als Hundetrainerin meinen Lebensunterhalt verdienen und bin deshalb gezwungen eine höhere Verbindlichkeit einführen.

Aus diesem Grunde werde ich nach den Osterferien zum 09.04.2018 für alle Trainingsgruppen, die regelmäßig wöchentlich stattfinden, auf die Ausgabe von 10er-Karten umstellen. Der Preis der 10er-Karte für ein 60-Minuten-Training liegt bei 120,00 Euro, der Preis für ein 90-Minuten-Training liegt bei 180,00 Euro – die Kosten pro Trainingsstunde bleiben also konstant. Die 10er-Karte hat eine Gültigkeit von 3 Monaten, insofern besteht für beide Seiten die Möglichkeit, 2 Termine innerhalb dieser Laufzeit abzusagen, ohne finanziell einen Nachteil zu haben.

Der Preis für die 10er-Karte ist beim ersten Training in bar zu zahlen oder zu diesem Termin zu überweisen. Die 10er-Karte ist bei jedem Training mitzubringen, damit die Teilnahme entsprechend auf der Karte dokumentiert werden kann.

Wenn ein Kunde sich nicht für eine 10er-Karte entscheiden möchte, biete ich weiterhin Einzeltickets an. Die Teilnahme kostet dann für eine 60-Minuten-Trainingsgruppe 15,00 Euro und für eine 90-Minuten-Trainingsgruppe 22,00 Euro. Auch in diesem Fall gilt weiterhin die Verpflichtung, die Teilnahme mindestens 24 Stunden vor Beginn der Trainingsgruppe abzusagen. Erfolgt die Absage kurzfristiger oder überhaupt nicht, wird das Honorar trotzdem fällig.

Sonstige Veranstaltungen der Hundeschule wie Info-Abende, Seminare, Workshops oder Kurse zu speziellen Themen sind ab sofort über die Webseite oder die Facebook-Seite der Hundeschule einzusehen und auch buchbar. Die Buchung erfolgt über einen entsprechenden Link direkt über unseren Partner MyDogDays.

Ich hoffe, dass diese Änderungen mit Verständnis aufgenommen werden und freue mich auf die weitere gemeinsame Arbeit mit Euch und Euren Vierbeinern

Mit besten Grüßen

Susanne Gerlach

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Hundeschule Gerlach

Postanschrift

Hundeschule Gerlach
Großer Kamp 22
25492 Heist

Kontaktdaten

Telefon: +49 4122 853 613
Mobil: +49 160 970 955 95
E-Mail: info@hundeschule-gerlach.de

Trainingsgelände

Hundeschule Gerlach
Hauptstraße 131
25482 Appen

Geschäftszeiten

Montag - Freitag
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Sonntag
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Design, Programmierung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in Lübeck.